Kostenloser Versand ab 75,- €
Vor 21:00 bestellt, heute versendet
90 Tage Rückgaberecht *

AGRADIS GROSSE FRÜHLINGSGEWINN-AKTION i. W. v. 15.000 €, schauen Sie es sich hier an!

AGRADIS GROSSE FRÜHLINGSGEWINN-AKTION i. W. v. 15.000 €, schauen Sie es sich hier an!

Zaumzeug

Zaumzeug kaufen Sie günstig bei agradi.de! Wir bieten eine große Auswahl an verschiedenen Trensen mit super Qualität. Unsere bekanntesten Marken sind Kavalkade, Harrys Horse und Imperial Riding.

Die Voraussetzung für ein zufriedenes Pferd ist immer, egal welches Zaumzeug man benutzt, die richtige Verschnallung. Ist es zu eng, so kann das Pferd nicht entspannt kauen und es kann ihm sogar schmerzen bereiten. Eine Faustregel für Nasenriemen besagt, dass immer zwei Finger zwischen Leder und Nase passen sollten. Egal welche Trensenform Sie präferieren, wir haben für jeden das Richtige.

Die wohl am weitesten verbreitete Trensenform ist das kombinierte Reithalfter. Hier haben Sie neben dem Stirn- und dem Nasenriemen auch einen Sperrriemen. Unterschieden wird bei der Art der Verschnallung des Nasenriemens: entweder englisch, bei dem eine einfache Schnalle zum zu machen verwendet wird oder aber schwedisch, bei dem der Nasenriemen über einer Umlenkschnalle schließt. Meist ist das Schwedische besser gepolstert aber Sie müssen hier besonders sorgfältig sein, damit es nicht zu fest sitzt.

Ist das Reithalfter nicht kombiniert, so hat es keinen Sperrriemen. Diese Zäume werden auch für das Reiten mit Kandare verwendet.

Die Hannoversche Zäumung ist eher traditionell. Hier gibt es nur einen Nasenriemen, der unter dem Gebiss verschlossen wird. Dies ermöglicht eine feine Einwirkung des Reiters und eignet sich somit auch für sensiblere Pferde.

Die mexikanischen Trense wird gerne bei Pferde benutzt, die im Springsport oder in Geländeprüfungen unterwegs sind. Da es locker verschnallt wird und auch nicht über den Nüstern entlangläuft, wird das Pferd nicht beim Atmen behindert, wenn es die Nüstern bläht.

Inzwischen gibt es immer mehr Reiter, die gerne gebisslos reiten. Hier wird mit Druck auf verschiedene Punkte des Pferdekopfes gearbeitet. Gebisslose Trensen sind eine gute Alternative für Pferde, die ein Gebiss nicht annehmen wollen.

Auch der Pferdesport entwickelt sich weiter und so gibt es immer wieder neue Trensenarten, wie zum Beispiel das Micklem von der Firma Rambo. Es ist so entworfen, dass kein Druck auf das Genick des Pferdes ausgeübt wird und die Nervenenden am Kopf des Pferdes ausgespart werden. Das Micklem hat bereits eine große Anzahl von Reitern überzeugt, man sieht es auf Turnieren immer öfter. Und auch die Gebisslosreiter kommen mit dem Micklem Multibridle auf ihre Kosten.

Geht ein Trensenteil einmal kaputt oder besitzt Ihr Pferd einen anders geformten Kopf, so dass ihm die Standartgrößen nicht passen, ist das gar kein Problem. Wir bieten auch viel Trensenzubehör an. Hier können Sie Teile zum Austauschen finden oder Ihrem Pferd eine individuelle Trense zusammenstellen. Auch Schoner aller Art gibt es, sollte Ihr Pferd besonders empfindliche Haut haben.

In unserem Outlet können Sie besondere Schnäppchen machen. Hier bieten wir Ausläufermodelle zu sehr günstigen Preisen an. Außerdem haben wir immer diverse Sonderaktionen und gewisse Produkte im Angebot. Agradi.de ist also immer einen Besuch wert!