Kostenloser Versand ab 75,- €
Vor 21:00 bestellt, heute versendet
90 Tage Rückgaberecht *

Outlet bis zu 70% Rabatt!

Sattelgurte

Sattelgurte gehören zur Grundausstattung, denn sie halten deinen Sattel an Ort und Stelle. Wir von agradi.de bieten dir eine große Auswahl an verschiedensten Gurten zu super günstigen Preisen an. Die verschiedenen Gurtarten unterscheiden sich je Disziplin und auch Sattel voneinander. Außerdem auch in der Form, so dass du den Gurt passend zu deinem Pferd aussuchen kannst.

Schaue in jedem Fall einmal in unserem Outlet vorbei. Hier haben wir wechselnde Angebote und auch Ausläufermodelle der Firmen zu besonderen Schnäppchenpreisen für dich. Aber auch so sparst du mit unserem Stickerrabatt bei jedem Einkauf viel Geld. Außerdem schenken wir dir ab 75€ die Versandkosten, so dass dein Paket kostenlos und schnell bei dir ankommt.


Die Sattelgurte unterscheiden sich in den Längen und in den Disziplinen. Auch für empfindliche Pferde kannst du extra anatomisch geformte oder welche aus Lammfell bekommen.

Dressurgurte sind oft Kurzgurte. Das bedeutet, dass sie nicht unter dem Sattelblatt liegen, sondern darunter. Du musst dich zum Nachgurten runterbeugen, da die Schnallen etwa bei deinen Knöcheln liegen. Die Länge hängt von der Breite deines Pferdes ab. Du solltest den Gurt ohne Schwierigkeiten schließen können aber er muss auch nach dem Nachgurten noch fest sitzen. Die Schnallen sollten so liegen, dass sie dein Pferd beim Laufen nicht behindern oder Scheuerstellen verursachen.

Springgurte sind meist Langgurte, die unter deinem Sattelblatt festgemacht werden. Das bedeutet, du musst zum Nachgurten dein Bein vor den Sattellegen. Hier gilt wieder, dass der Gurt so lang sein muss, dass du ihn beim Angurten ohne Probleme zu bekommst. Er darf aber nicht zu lang sein, denn nach dem Nachgurten darf der Sattel nicht mehr rutschen. Hier gibt es außerdem spezielle Stollengurte. Diese haben einen Latz und sorgen dafür, dass sich dein Pferd nicht mit den Stollen am Bauchverletzen kann, wenn es über dem Sprung die Beine einklappt.

Vielseitigkeitsgurte bekommst du in lang und in kurz. Hier kommt es ganz auf deinen Sattel an und was für eine Gurtung er vorgibt.

Natürlich haben wir auch spezielle Westerngurte für die Westernreiter unter euch.

Unsere größten Anbieter in diesem Bereich sind Pfiff, Kavalkade und BR. Neben den Gurten findest du in den jeweiligen Bereichen auch die passenden Gurtschoner aus verschiedenen Materialien.

Schau dich in aller Ruhe um, in unserem großen Sortiment findest du sicher das Passende für dich und dein Pferd.