Kostenloser Versand ab 75,- €
Vor 23:59 bestellt, morgen versendet
90 Tage Rückgaberecht *

Bis zu 35% Rabatt auf die SOMMERKOLLEKTIONEN 2021! Aktionsbedingungen

Bis zu 35% Rabatt auf die SOMMERKOLLEKTIONEN 2021! Aktionsbedingungen

Nasenriemen

In dieser Kategorie finden Sie ein großes Sortiment an Nasenriemen für Pferde
0 ausgewählt
0 ausgewählt
0 ausgewählt
Preis auswählen
0 ausgewählt
0 ausgewählt
  1. Sale
    HKM Reithalfter Hannover Schwarz
    € 28,95 € 23,16 -20%

    HKM Reithalfter Hannover Schwarz

    (15)
  2. Equiline Nasenriemen Hannoveranisch Braun
    € 46,99

    Equiline Nasenriemen Hannoveranisch Braun

    (0)
  3. Montar Nasenriemen Bretagne Braun
    € 89,00

    Montar Nasenriemen Bretagne Braun

    (0)
  4. Gängige Marken

Ergebnisse pro Seite:
24 96

In unserem großen Sortiment an verschiedenen Pferdeausrüstungen verkaufen wir unter anderem Zaumzeug, Zügel und natürlich eine große Auswahl an Reithalftern. Nasenriemen sind Bestandteil fast jeder Zäumung. Nasenriemen sind in vielen verschiedenen Ausführungen bei Agradi erhältlich, um sicherzustellen, dass Sie die beste Option erhalten.

Das Was und Warum eines Nasenriemens

Nasenriemen werden in fast allen Disziplinen des Pferdesports eingesetzt, z. B. in der Dressur und im Springen. Der Nasenriemen wird normalerweise unter dem Jochbein über der Nase des Pferdes befestigt. Das Reithalfter wird oft mit einem verstellbaren Riemen hinter den Ohren des Pferdes befestigt. Die Funktion des Nasenriemens ist es, das Pferd daran zu hindern, sein Maul zu öffnen. Ein geöffneter Mund verursacht Schäden und kann einem entspannten Ritt im Wege stehen.

Verschiedene Modelle Nasenriemen

Die Nasenriemen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen zu kaufen. Der gebräuchlichste Nasenriemen ist der kombinierte Nasenriemen. Dieser ist in verschiedenen Modellen mit einem Steg und in unterschiedlichen Breiten erhältlich. Sie sehen alle sehr ähnlich aus, sind aber alle leicht unterschiedlich. Ein Sperriemen verhindert, dass das Pferd sein Maul öffnet, gibt aber gleichzeitig dem Gebiss mehr Stabilität. Je breiter der Nasenriemen ist, desto bequemer ist es für das Pferd.

Eine Abwandlung davon ist der hohe Nasenriemen, der dem kombinierten Nasenriemen ähnlich ist, aber keinen Steg hat. Ein schmalerer Nasenriemen sieht bei Pferden mit einem kleineren Kopf besser aus und ein breiterer Riemen kann die Länge des Pferdekopfes verdecken.

Andere Nasenriemen, die wir verkaufen, sind die mexikanischen Nasenriemen, die häufig beim Springen und im Gelände eingesetzt werden. Diese werden kreuzweise befestigt. Da sie kreuzweise an der Nase befestigt sind, haben sie einen größeren Druckpunkt auf das Nasenbein.

Schließlich gibt es noch die niedrigen Nasenriemen. Bei diesen ist der Druckpunkt etwas mehr über die Nase verteilt als beim Mexikanischen, aber da der Nasenriemen tiefer am Kopf angebracht ist, läuft der Riemen über einen empfindlicheren Teil der Nase.

Bei der Auswahl eines Nasenriemens ist es wichtig, den Zweck des Reiters und die Reaktion des Pferdes auf verschiedene Riementypen zu berücksichtigen.

Konstruktion von Nasenriemen

Die meisten Nasenriemen sind aus Leder gefertigt. Dieses Leder kann mit verschiedenen Farben von Nähten und Steinen veredelt werden. Der Nasenriemen kann auch mit einer anderen Farbe des Leders gepolstert werden. Die Riemen sind aus rostfreiem Stahl gefertigt, so dass sie Schweiß und verschiedenen Wetterbedingungen widerstehen können.

Neben losen Nasenriemen haben wir in dieser Kategorie auch Nasenpads und Felle zur Verwendung unter Nasenriemen. Diese sorgen für eine bessere Druckverteilung und weniger Hautirritationen.

Pflege des Nasenriemens

Das Leder eines Zaums und eines Riemens muss regelmäßig gereinigt und gefettet werden, da es beim Training der Pferde verwendet wird. Dies kann durch die Verwendung spezieller Reinigungsprodukte für Leder geschehen. Wir verkaufen auch verschiedene Arten von Lederbalsam, Lederöl und Sattelfett, um das Leder schön und geschmeidig zu halten.